Deine Spende zählt!

Was haben wir bisher erreicht?

  • Gründung unserer gemeinnützigen Organisation/Anerkennung der Gemeinnützigkeit
  • Erstellung des Corporate Designs + Website + professionelle Spendensoftware
  • Erstellung des Pädagogischen Konzepts mit Hilfen von Pädagogen/Coaches
  • Gespräche mit versch. Ämtern/Kommunen/Kirchengemeinden – Zustimmung unserer Syr.-Orthodoxen Erzdiözese Dtl., der Kirchengemeinden von Paderborn, Ahlen u.a.
  • Mehrere Gebäude für KiTa in Sicht/im Gespräch
  • Erste Kinder wurden bereits angemeldet

 

Was müssen wir noch erreichen?

  • Zustimmung vom jeweiligen Jugendamt
  • Neu- oder Umbau des jeweiligen Gebäudes u. Einrichtung nach päd. Gesichtspunkten
  • Einholen der Betriebserlaubnis
  • Personal finden und einstellen
  • Danach können die Kinder schon angemeldet werden.


Wofür brauchen wir Deine Spende?

  • Bezahlen von Rechts- und Steuerberatung, Beratung durch Pädagogen, Architekten
    für Zeichnungen des KiTa-Baus etc.
  • Kosten begleichen für Personalsuche, für Weiterbildung des Personals zu Beginn etc.
  • Beschaffung von speziellen Lernmaterialien (Deutsch-Aramäisch) usw.
  • Ausgleich des Eigenanteils, welcher nicht durch die Förderung der
    Kommunen/Länder abgedeckt wird. Diese sind ca. 25- 30.000 Euro pro Jahr

Warum solltest Du uns mit Deiner Spende unterstützen?

  • Weil wir Kindern wichtige Werte vermitteln. Werte, die für uns Christen essentiell geworden sind.
  • Weil wir die Sprachentwicklung der Kinder fördern und ihnen damit helfen, sich besser zu integrieren.
  • Weil wir Kindern durch die aramäische Sprache mehr Selbstbewusstsein schenken.
  • Weil wir Eltern helfen, ihre Kinder erfolgreich zweisprachig zu erziehen.
  • Weil wir die Sprache Jesu und damit ein wertvolles Erbe bewahren.

Deine Spende ist eine nachhaltige Investition in Bildung und Kultur unserer Kinder und Nachkommen.

FundraisingBox Logo

Kind anmelden

Newsletter bestellen


Ja, ich abonniere den kostenlosen Newsletter von Senfkorn Kindertagesstätte. In unserem Newsletter informieren wir Dich über unsere Arbeit und über interessante Blog-Artikel. Den Newsletter kannst Du jederzeit wieder abbestellen.



Ganz einfach Kontakt aufnehmen